Sport und Medien

„Fußball -zwischen Kult und Kommerz“ Prof. Dr. phil. habil. Michael Schaffrath, M.A

Prof.Dr.Mi.Schaffrath

Prof.Dr.Mi.Schaffrath

Am Donnerstag, 5. Februar 2015, 19 Uhr steht uns ein interessanter Vortrags- und Diskussionsabend bevor: An diesem Abend ist – über Vermittlung von Thorsten Bayer (danke!) Prof. Dr. phil. habil. Michael Schaffrath, M.A. zu Gast beim Vorarlberger Presseclub – und zwar in unserem „Clubheim“, dem Hotel Schwärzler.Der 45-Jährige Schaffrath ist als stellvertretender Leiter des Lehrstuhls für Sport, Medien und Kommunikation der TU München ein renommierter Forscher und Vortragsredner, beispielsweise zu den Themen Sportberichterstattung und Public Relations im Sport. Besonders gefragt ist seine Expertise rund um die deutsche Fußball-Bundesliga. Uns liefert er Anstöße zum Thema „Zwischen Kult und Kommerz. Gesellschaftliche Relevanz und ökonomische Bedeutung des Fußballs“.

Prof. Dr. Michael Schaffrath, M.A, Kurzbiographie

Prof. Dr. Michael Schaffrath (48) ist Leiter des Arbeitsbereichs für Medien und Kommunikation an der Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften der Technischen Universität München. Davor arbeitete er an der Deutschen Sporthochschule Köln, der TU in Dresden sowie an den Universitäten Lüneburg, Gießen und Koblenz-Landau. Sportjournalistisch war er für den WDR, RTL, Radio Antenne Münster, Sport-Informations-Dienst, Aachener Nachrichten und Heinsberger Zeitung tätig.

Professor Schaffrath ist Autor von zehn Monographien und Anthologien sowie von 90 Beiträgen in Aufsatzsammlungen und Fachzeitschriften. Er ist der Herausgeber der Schriftenreihe Sportpublizistik im Lit-Verlag. Prof. Schaffrath hielt bislang mehr als 80 Vorträge im In- und Ausland. Seine Forschungsschwerpunkte sind Sportjournalismus, Sportmedienforschung, Sportberichterstattung und Public Relations im Sport

Wichtigste Buchpublikationen (Auswahl):

Schaffrath, Michael (2012): Sport-PR als Beruf. Empirische Studie zum aufgaben- und Anforderungsprofil von Pressesprechern im Sport, Münster/Berlin. 

Schaffrath, Michael (Hg.) (2011): Traumberuf Sportjournalismus. Ausbildungswege und Anforderungsprofile in der Sportmedienbranche, Münster/Berlin, 4. Auflage.

Schaffrath, Michael (Hg.) (2009): Sport-PR und PR im Sport. Arbeitsweisen und Anforderungsprofile von Öffentlichkeitsarbeit in verschiedenen Berufsfeldern, Berlin.

Schaffrath, Michael (2006): Spitzensport und Sportjournalismus. Empirische Studie zum grundlegenden Verständnis der Beziehungen zwischen zwei Subsystemen und Akteurgruppen, Köln-Pulheim.

Schaffrath, Michael (2000): Das sportjournalistische Interview. Empirische Vergleichsstudie zu Live-Gesprächen bei Fußballübertragungen auf ARD, ZDF, RTL, SAT.1, DSF und Premiere, Münster.

Schaffrath, Michael (1999): Fußball-WM ’98. Analyse, Akzeptanz, Akquise. Empirische Studie zur fernsehmedialen Präsentation eines Weltsportereignisses,  Münster. 

Schaffrath, Michael (1996): Sport On Air. Studie zur Sportberichterstattung öffentlich-rechtlicher und privater Radiosender in Deutschland, Berlin.