Presseclub-Fahrt: Do., 18. bis Sa. 20. August 2011 nach Salzburg

Liebe Mitglieder des Vorarlberger Presseclubs,
wie angekündigt nehmen wir einen neuerlichen Anlauf für eine gemeinsame Vorarlberger Presseclub-Fahrt.

Vorarlberger Presseclub-Fahrt
Termin: 18. bis 20 August 2011
Ort: Salzburg

Liebe Mitglieder des Vorarlberger Presseclubs,
wie angekündigt nehmen wir einen neuerlichen Anlauf für eine gemeinsame Vorarlberger Presseclub-Fahrt. Konkret wollen wir

von Do., 18. bis Sa. 20. August 2011 nach Salzburgfahren. Unsere Vorstandskollegen Franz Abbrederis und Axel Renner haben sich sehr bemüht und ein interessantes Programm zusammengestellt:

Donnerstag, 18. August 2011:

bis 14 Uhr    individuelle Anreise nach Salzburg; Zimmerbezug
nachmittags Führung durch die Festung Hohensalzburg www.salzburgburgen.at
abends zur freien Verfügung – ev. Empfang Land Salzburg (angefragt)

Freitag, 19. August 2011:

vormittags   Besichtigung von Servus TV www.servustv.com
und Hangar 7 www.hangar-7.com
mittags        gemeinsames Mittagessen
17 Uhr         Besuch „Jedermann“ www.salzburgerfestspiele.at
abends        gemeinsames Abendessen

Samstag, 20. August 2011:

vormittags   zur freien Verfügung; anschließend individuelle Rückfahrt nach Vorarlberg

Kostenbeitrag pro Person für 2 Nächtigungen im DZ im ****Hotel Via Roma Salzburg www.hotelviaroma.com, inkl. Frühstück, Festspielbesuch „Jedermann“ (Kategorie 4), Besichtigung Festung, Mittagessen und Abendessen am Freitag (ohne Getränke) Sonderpreis für Presseclub-Mitglieder 190 Euro!

Für Nicht-Mitglieder: 260 Euro; EZ-Zuschlag jeweils 90 Euro;

Wichtig: Beschränkte Teilnehmerzahl! Uns stehen nur 16 Festspielkarten sowie 5 Doppel- und 6 Einzelzimmer zur Verfügung! Da wir das Hotel fix buchen müssen, bitten wir um rasche Anmeldung (Devise: Wer zuerst kommt …) bis spätestens Montag, 21. März 2011 mittags bei der Landespressestelle (presse@vorarlberg.at oder T 05574/511-20135). Bitte auch gleich den Zimmerwunsch angeben (EZ, DZ ?).

Wir freuen uns über Euer hoffentlich zahlreiches Interesse.

Für den Vorstand des Vorarlberger Presseclubs:

(Peter Marte, Obmann)