Müssen Journalisten twittern?

Die Sommerakademie „Lehrgang für Journalismus und PR“ an der Universität Liechtenstein findet in diesem Jahr bereits zum fünften Mal statt. Im Rahmen dieses Lehrganges lädt der Liechtensteiner Presseclub zur Podiumsdiskussion. Zum Thema „Müssen Journalisten twittern?“ diskutieren:

Norbert Neininger, Verleger Schaffhauser Nachrichten

Philipp Landmark, Chefredaktor St. Galler Tagblatt

Gerold Riedmann, Geschäftsführer medienhaus.com GmbH sowie

drei Studenten der Sommerakademie. Die Moderation übernimmt der langjährige VPC-Präsident und Leiter der Landespressestelle Vorarlberg, Peter A. Marte.

Die Mitglieder des Vorarlberger Presseclubs sind vom LPC herzlich geladen, an der Diskussion und dem anschließenden Apéro teilzunehmen. Anmeldung bis am Montag, 11. August 2014: www.lpc.li; info@lpc.li

Löwen Vaduz, Herrengasse 35

Löwen Vaduz, Herrengasse 35