4.6.2009, 19 Uhr: Veranstaltung mit ZiB-Moderator u. Buchautor Gerald Groß

Einmal an die kurze elektronische Leine gelegt, übersehen wir leicht, dass der Segen ständiger Erreichbarkeit uns zu modernen Sklaven macht. Welche Auswirkungen
haben die technischen Möglichkeiten auf unsere Sicht der Welt?

Veranstaltung mit ZiB-Moderator u. Buchautor Gerald Groß
Termin: Do. 4. Juni 2009, 19:00 Uhr
Ort: Dornbirn, Haus zum Mohren, Dr.-Waibel-Straße 2

Veranstaltung mit ZiB-Moderator und Buchautor Gerald Gross “wir kommunizieren uns zu Tode überleben im digitalen Dschungel

Wir s’msen und mailen permanent über Zeitzonen, Weltregionen und über alle Takte des persönlichen Alltags hinweg. Jeder ist potenziell immer erreichbar. Handy,
E-Mail & Co. bringen nicht nur Freiheiten – sondern auch Abhängigkeiten …

Einmal an die kurze elektronische Leine gelegt, übersehen wir leicht, dass der Segen ständiger Erreichbarkeit uns zu modernen Sklaven macht. Welche Auswirkungen
haben die technischen Möglichkeiten auf unsere Sicht der Welt? Was sind Informationen noch wert, wenn sie ständig abrufbar sind, wenn Amateure das Wissen der
Welt verwalten? Wir kommunizieren im digitalen Dschungel mit Twitter, Facebook, Youtube & Co. Die Kommunikation ändert sich. Was bedeutet das für die strategische
Kommunikation von Unternehmen, Produkten und Organisationen? Wie sich vorbereiten auf die Herausforderungen des “Information Overload” und der digitalen
Revolution, die längst im Gang ist?

ZIB-Moderator und Buchautor Gerald Gross schildert jene Leiden, die Kommunikationstechnologien dem modernen Menschen bereiten und zeigt die Schattenseiten der digitalen Medien.

Gäste sind herzlich willkommen! Da dies jedoch mit Kosten verbunden ist – und der MCV mit seinen Mitgliedsbeiträgen verantwortungsvoll umgeht – ersuchen wir unsere Gäste um einen Beitrag: Marketingclub, Presseclub, Exportclub und FHV = gratis. Weitere Gäste = 10,- Euro.

4.6.2009, Haus zum Mohren Dornbirn, Dr.-Waibel-Straße 2 (Parken in der Stadtgarage), 19:00 Uhr, Achtung, begrenzte Teilnehmerzahl! Anmeldung bis 28.5.2009: office@mcv.cc