21.2.2008: Informations- und Diskussionsabend mit Mag. Isabella Gerstgrasser zum Thema “Arbeitnehmerveranlagung für Journalisten”

Auf Initiative unseres Kollegen Dietmar Brunner lade ich euch namens unseres Vorstandes am Donnerstag, 21. Februar 2008, 20:00 Uhr gerne zu einem Presseclub-Informations- und Diskussionsabend zum Thema “Arbeitnehmerveranlagung für Journalisten” in die Arbeiterkammer Feldkirch, Widnau 4, 5. Stock ein.

Informations- und Diskussionsabend mit Mag. Isabella Gerstgrasser zum Thema “Arbeitnehmerveranlagung für Journalisten”
Termin: 21. Februar 2008
Ort: Arbeiterkammer, Widnau 4, Feldkirch

Auf Initiative unseres Kollegen Dietmar Brunner lade ich euch namens unseres Vorstandes am Donnerstag, 21. Februar 2008, 20:00 Uhr gerne zu einem Presseclub-Informations- und Diskussionsabend zum Thema “Arbeitnehmerveranlagung für Journalisten” in die Arbeiterkammer Feldkirch, Widnau 4, 5. Stock ein.

Nach der Begrüßung durch AK-Vorarlberg Direktor Rainer Keckeis mit Vorstellung der AK-Steuerspartage informiert uns AK-Steuerexpertin Mag. Isabella Gerstgrasser über alles Wissenswerte zum Thema. Alle Anwesenden bekommen zudem eine AK-Steuermappe mit allen wichtigen Infos zur Arbeitnehmerveranlagung.

Daran anschließend besteht noch die Möglichkeit bei einem kleinen Imbiss in gemütlichem Rahmen die eine oder andere Frage individuell beantwortet zu bekommen.

Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung bei der Landespressestelle (Gabriele Böhler, T 05574/511-20135 oder E presse@vorarlberg.at) gebeten.

Ich hoffe auf euer Interesse – mit freundlichen Grüßen!

Für den Vorstand des Vorarlberger Presseclubs:
Peter Marte, Obmann