18.2.2010, 19.30 Uhr: Informationsveranstaltung der Journalistengewerkschaft (WB 25)

Franz C. Bauer, Präsident der Journalistengewerkschaft und Judith Reitstätter, Mitglied des KV-Verhandlungsteams kommen nach Vorarlberg. Sie berichten aus erster Hand über die Verhandlungen zum neuen Kollektivvertrag für Journalisten, der auch für Online-Mitarbeiter…

Termin: 25. Februar 2010, 19.30 Uhr
Ort: Hotel „Messmer“, Bregenz

Franz C. Bauer, Präsident der Journalistengewerkschaft und Judith Reitstätter, Mitglied des KV-Verhandlungsteams kommen nach Vorarlberg. Sie berichten aus erster Hand über die Verhandlungen zum neuen Kollektivvertrag für Journalisten, der auch für Online-Mitarbeiter gelten soll. Dazu rufen wir eine Mitgliederversammlung ein. Um ein möglichst großes Meinungsbild über die weitere Vorgangsweise zu gewinnen, organisieren wir diesen Termin als offene Informationsveranstaltung für alle journalistisch Tätigen. Sie wird außerdem als Live-Stream im Internet übertragen: www.journalistengewerkschaft.at

Termin: Donnerstag, 18. Februar 2010
Zeit: 19:30 Uhr
Ort: Hotel „Messmer“, Bregenz

Tagesordnung:
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Kollektivvertragsverhandlungen 2010
a. Koll. Franz C. Bauer und Judith Reitstätter berichten über die Details
b. Diskussion
3. Wahl des Landesausschusses des WB 25 (nur für Mitglieder!)
4. Allfälliges

Bitte um Anmeldung bis 12. Februar 2010!

Es lohnt sich, gut organisiert zu sein!

Arno Miller eh   Bernhard Heinzle eh
Vorsitzender des WB 25  Regionalgeschäftsführer