10.3.2008, 19 Uhr: Informations- und Diskussionsabend mit Liu Gang, Chefkorrespondent der chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua in Österreich

Liu Gang führt seit Herbst 2007 das Wiener Büro der Xinhua-Nachrichtenagentur und ist somit wesentlich für die Vermittlung von Österreich-Inhalten in China verantwortlich. Bei seinem Besuch beim Vorarlberger Presseclub gibt er uns einen interessanten Einblick in sein Tätigkeitsfeld und in die chinesische Medien-Branche.

Informations- und Diskussionsabend mit Liu Gang, Chefkorrespondent der chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua in Österreich
Termin: Montag, 19. März 2008, 19 Uhr
Ort: Hotel Martinspark, Dornbirn

Auf Initiative unseres Kollegen Dr. Jochen Hofer lade ich euch namens unseres Vorstandes am Montag, 10. März 2008, 19:00 Uhr gerne zu einem Presseclub-Informations- und Diskussionsabend mit Liu Gang, Chefkorrespondent der chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua in Österreich ins Hotel “Martinspark” in Dornbirn ein.

Liu Gang führt seit Herbst 2007 das Wiener Büro der Xinhua-Nachrichtenagentur und ist somit wesentlich für die Vermittlung von Österreich-Inhalten in China verantwortlich. Bei seinem Besuch beim Vorarlberger Presseclub gibt er uns einen interessanten Einblick in sein Tätigkeitsfeld und in die chinesische Medien-Branche.

Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung bei der Landespressestelle (Gabriele Böhler, T 05574/511-20135 oder E presse@vorarlberg.at) gebeten.

Ich hoffe auf euer Interesse – mit freundlichen Grüßen!

Für den Vorstand des Vorarlberger Presseclubs:
Peter Marte, Obmann