Über uns

Der Vorarlberger Presseclub ist die älteste und größte Vereinigung von Medienschaffenden im Bodenseeraum.

Ziele

Der Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn bedacht ist, bezweckt

  • die Erweiterung der journalistischen Bildung seiner Mitglieder,
  • die Pflege der Beziehungen zwischen der Vorarlberger Journalistenschaft und aller übrigen am Pressewesen interessierten Personen und Kreise,
  • die Förderung der Geselligkeit der Vorarlberger Journalistenschaft.

Vorstand

Erste stellvertretende Obfrau
Julia Kleindinst

Zweiter stellvertretender Obmann
Andreas Neuhauser

Schriftführerin
Andrea Fritz-Pinggera

Kassaprüfer
Herbert Frühwirth
Alfons J. Kopf

Weitere Mitglieder
Thorsten Bayer
Dominic Dapre
Andreas Dünser
Angelika Grabher-Hollenstein
Roman Neugebauer
Axel Renner

Geschichte

Gründung und Entwicklung des Vorarlberger Presseclubs beleuchtet der aus Vorarlberg stammende Journalist Thomas Mair in einem 1996 erschienenen Dokument, das hier zum Download bereit steht.
„Geschichte des Vorarlberger Presseclubs – Entwicklung der Vorarlberger Medienlandschaft in der Zweiten Republik“.

Wir danken dem Autor für die Erlaubnis zur Veröffentlichung.