Ein bewegender Vortrag, bei dem es ums Ganze ging: Zeynep Oral zu Gast beim Presseclub

Über hochkarätigen Besuch freute sich der Vorarlberger Presseclub. Aus Istanbul angereist war Zeynep Oral. Die Schriftstellerin und Präsidentin der türkischen PEN-Gesellschaft arbeitet auch als Kolumnistin für die regierungskritische Tageszeitung Cumhuriyet. Stellvertretend für ihre inhaftierten Kollegen hatte sie im November den Alternativen Nobelpreis entgegengenommen.

In ihrem in englischer Sprache gehaltenen Vortrag zum Thema „Sein oder nicht sein. Journalist in der Türkei“ gab sie persönliche Einblicke in das zunehmend von Willkür, Denunziantentum und Selbstzensur geprägte Leben in der Türkei. Ihre optimistische und pragmatische Haltung, ihr mutiges Eintreten für (Presse-)Freiheit beeindruckte die zahlreichen Gäste im Bregenzer Hotel Schwärzler. Entsprechend angeregt und anregend war die Diskussion, die sich an den Vortrag anschloss.

Der Vortrag wurde unterstützt vom Büro für Zukunftsfragen des Landes Vorarlberg.

Siehe bitte auch http://www.spiegel.de/politik/ausland/alternativer-nobelpreis-journalisten-von-cumhuriyet-koennen-nicht-anreisen-a-1123063.html

(12.1.17, Text T. Bayer, Fotos L. Mathis)

Bregenz, 11.01.2017 Zeynep Oral, Presseclub, Journalistin, Tuerkei, sein oder nicht sein, Vortrag

Bregenz, 11.01.2017 Zeynep Oral, Presseclub, Journalistin, Tuerkei, sein oder nicht sein, Vortrag

Bregenz, 11.01.2017 Zeynep Oral, Presseclub, Journalistin, Tuerkei, sein oder nicht sein, VortragBregenz, 11.01.2017 Zeynep Oral, Presseclub, Journalistin, Tuerkei, sein oder nicht sein, Vortrag

Bregenz, 11.01.2017 Zeynep Oral, Presseclub, Journalistin, Tuerkei, sein oder nicht sein, Vortrag

Bregenz, 11.01.2017 Zeynep Oral, Presseclub, Journalistin, Tuerkei, sein oder nicht sein, Vortrag

Bregenz, 11.01.2017 Zeynep Oral, Presseclub, Journalistin, Tuerkei, sein oder nicht sein, Vortrag

Bregenz, 11.01.2017 Zeynep Oral, Presseclub, Journalistin, Tuerkei, sein oder nicht sein, Vortrag